Wie funktioniert das Angebot von Kunden­bewertung.­online?

Kundenbewertung.online ist mit wenigen Klicks eingerichtet und fertig zum Einsatz. Das Angebot ersetzt Postkarten oder gedruckte Fragebögen mit denen häufig die Kundenbewertung abgefragt wird. Das Portal kann aber auch zur gezielten Befragung von einzelnen Abteilungen eingesetzt werden.

Kundenbewertung.online unterscheidet sich im Nutzen stark von der generellen Sterne-Bewertung nach einem Produktkauf oder einer erledigten Dienstleistung, da gezielte Fragen gestellt werden können. So können Sie die Befragung so einrichten, das gezielt Themen/Bereiche abgefragt werden, die Sie wissen möchten. Dadurch kann das eigene Angebot ganz präzise optimiert werden.

Schritt 1: Anmeldung

Erstellen Sie sich einen Account bei Kundenbewertung.online.

Nach der Anmeldung haben Sie 4 Wochen lang Zeit unser Angebot ausführlich kostenlos zu testen.

Nach der Testphase ist das Angebot jederzeit zum Monatsende kündbar.

Anmeldung


Schritt 2: Fragebogen erstellen

Sie können unbegrenzt verschiedene Fragebögen erstellen, die Sie auf die unterschiedlichen Bedürfnisse individuell maßschneidern können.

Fragen Sie zum Beispiel ab wie Ihre Dienstleistung wahrgenommen wird. Ist der Kunde zufrieden mit Ihrer Zuverlässigkeit, Ihrem Auftreten, der Qualität Ihrer Arbeit und würde Ihre Kundin / Ihr Kunde Sie weiterempfehlen?

Hat Ihre Kundin / Ihr Kunde ein bestimmtes Produkt gekauft? Fragen Sie nach der Qualität, nach der Emotion beim Kauf, der Wahrnehmung Ihrer Marke etc.

So gewinnen Sie wichtige Erkenntnisse, um Ihre Zielgruppe noch besser kennenzulernen oder Verbesserungspotential noch besser ausschöpfen zu können.

Folgende Fragearten gibt es:

  • Freitext
  • Ja-/Nein-Fragen
  • Bewertungsskala (5 Wahlmöglichkeiten gut bis schlecht)
  • Auswahl-Checkboxen

Fragebogen


Schritt 3: Ihre Kunden bewerten Sie

Nach der Erstellung Ihrer Fragebögen erhalten Sie einen Link unter dem der Fragebogen erreichbar ist oder Sie laden den QR-Code herunter. Übermitteln Sie den Link oder den QR-Code jetzt an Ihre Kundin / Ihren Kunden. Entweder per E-Mail oder gedruckt auf der Rechnung, dem Angebot oder anderen Dokumenten.

Das Feedback kann jetzt bequem per Smartphone, Tablet oder PC hinterlassen werden. Sie sparen sich das Porto (bei der Kundenbefragung auf gedruckten Fragebögen) und Ihre Kundin / Ihr Kunde spart sich den Weg zum Briefkasten.

Erhöhen Sie durch die einfache Handhabung und Abgabe der Bewertung am Smartphone die Bereitschaft zur Teilnahme Ihrer Kundinnen und Kunden.

Bewertung


Schritt 4: Bewertungen einsehen / auswerten

Die abgesendeten Fragebögen erhalten Sie direkt in Ihr Mailpostfach. Hier sehen Sie direkt jedes Kundenfeedback und können schnell reagieren, wenn etwas schief läuft. Wenn Sie sich in Ihren Account einloggen, bekommen Sie zu jedem Fragebogen eine automatische Auswertung, in der Sie direkt erkennen in welchen Bereichen Sie bereits gut aufgestellt sind und wo sich Verbesserungspotential verbirgt.

Die Auswertungen in Ihrem Backend werden anonymisiert gespeichert.

Folgende Auswertungen gibt es:

  • Auswertung der Freitext-Antworten
  • Auswertung der Ja-/Nein-Antworten
  • Auswertung der gesamten Bewertungsskala
  • Auswertung Top-2 / Bottom-2 für die Bewertungsskala
  • Auswertung der Auswahl-Checkboxen

Fragebogen