Kunden­zufrieden­heit messen

Zur Messung der Kundenzufriedenheit gibt es ein wirkungsvolles Instrument. Die Kundenbefragung. Hierfür wird ein Fragebogen entwickelt. Dieser kann anschließend an die Kunden übermittelt werden oder die Kunden werden direkt vor Ort befragt. Nach Auswertung der Antworten kann dann die Messung der Kundenzufriedenheit erfolgen.

Um die richtigen Schlüsse aus der Befragung nach der Kundenzufriedenheit zu ziehen, ist es wichtig die richtigen Fragen zu stellen und die Auswertungen richtig zu interpretieren. Anschließend kann die Kundenzufriedenheit mit den entsprechenden Maßnahmen verbessert werden.


kundenzufriedenheit "Meine Kunden sind zufrieden, es läuft ja gut"

Das kann gut sein. Es ist aber auch möglich, das die Konkurrenz schlechter ist oder die Nachfrage größer ist als das Angebot. Beides kann sich ändern. Es ist also wichtig, die Schwachstellen in der Kundenzufriedenheit zu erkennen und zu verbessern bevor sich die Situation zu Ihren Ungunsten verändert.

Kundenzufriedenheit spielt auch für die ISO 9001 Zertifizierung eine Rolle. Zufriedene Kunden sind der wichtigste Bestandteil eines Unternehmens, denn die Kunden bringen das Geld in die Firma. Und zufriedene Kunden bleiben einer bestimmten Firma treu und sind bereit einen höheren Preis für eine Leistung oder ein Produkt zu zahlen.


Nutzen Sie unser Angebot!

Melden Sie sich bei uns an und erstellen die Fragebögen zur Kundenzufriedenheit bequem online. Anschließend können Sie den Link per E-Mail versenden oder den QR-Code herunterladen und auf Ihre Karten und Dokumente drucken. Ihre Kunden können jetzt bequem online am PC oder dem Smartphone Ihren Fragebogen ausfüllen.


Jetzt Anmelden